Info

Feinste naturreine Öle

Unsere Intention und unsere Leidenschaft

Walnussöl ist ein hochwertiges Pflanzenöl aus reifen, teilweise auch gerösteten Samen von Walnüssen (Juglans). Es ist von blass-grünlichgelber bis strohgelber Farbe, relativ dünnflüssig, hat einen intensiven, nussigen Geschmack und zeichnet sich durch einen besonders hohen Gehalt an Triglyceriden ungesättigter Fettsäuren aus. Es ist auch gekühlt nur begrenzt haltbar.

Herstellung

Das qualitativ hochwertigste Walnussöl wird durch Kaltpressung mit anschließender Filtration gewonnen. Nachdem die Nüsse geschält und zerkleinert wurden, wird das Öl langsam unter Druck aus den Nüssen gepresst. Bei der mehrfachen Filtration werden unerwünschte Verunreinigungen und Schwebepartikel abgetrennt. Durch dieses schonende Verfahren, bei unter 40 °C, bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe erhalten.

Zu den Sternenweihnachts-Wochenenden laden wir Sie herzlich ein, uns in unserer Manufaktur zu besuchen.
Wir heizen unsere Backöfen an und bieten Apfelbrot und Alb-Ölmühlenbrote mit leckeren pikanten und süßen Aufstrichen, Maronen vom Feuer, winterliche Getränke und weitere Leckereien umgeben von einem weihnachtlich bezaubernden Ambiente.

Eine historische Ölmühle in „neuem“ Gewand

An dem neuen Standort, im „albgut“ (ehemals „Altes Lager“) bei Münsingen-Auingen, erwachte unsere Ölmühle, die bis in die 50er Jahre in Nürtingen reinste Öle für die Bevölkerung produzierte, im Jahr 2019 aus dem mehrere jahrzentelangen Schlaf. Nach einem Umzug in das alte Militärgelände, nun als „Altes Lager“, ein mit vielen Manufakturen und Freizeitmöglichkeiten bekanntes Gelände bei Münsigen-Auingen, freuen wir uns, Ihnen einen Teil dieser historischen Mühle im Betrieb vorführen zu können.

Die Motivation, alte Kulturpflanzen, wie zum Beipiel Lein, Leindotter und Hanf wieder in ihrer alten Heimat, der Schwäbischen Alb, in Zusammenarbeit mit ortsansässigen Landwirten anzusiedeln und eine historische, schonende Ölgewinnung, die die „Kraft der Natur“ in dem kaltgepressten Öl erhält, ist unser Ziel,  nicht zu vergessen, die damit verbundene Erhaltung der Artenvielfalt unserer heimischen Insektenwelt durch biologisch/ökologischen Anbau, die auf den Feldern erlebbar ist –
wir freuen uns auf einen Besuch unserer Feldbegehungen, welche auf unserer Veranstaltungsseite bekannt gegeben werden.

Ihnen ein hochwertiges, frisches, aus heimischen Saaten gewonnenes Öl zu präsentieren ist nicht nur unsere Überzeugung, sondern unsere Leidenschaft!

Wussten Sie schon, dass Sie bei uns in Lohnpressung Ihre eigenen Walnüsse, Haselnüsse, etc. pressen lassen können und Sie mit dem daraus gewonnenen Öl, ausschließlich Ihrer eigenen angelieferten Ware, belohnt werden? – Sie trauen uns nicht? – Bleiben Sie während der Pressung vor Ort und Sie werden sehen, wir pressen „ohne Netz und doppelten Boden“. Natürlich können Sie die Pressung Ihrer angelieferten Ware auch einfach vertrauensvoll uns überlassen und die Zeit zu einem Spaziergang über das historische Gelände nützen und die benachbarten BTs (Bâtiments Troupes) besuchen.

Bio-Zertifizierung

(DE-ÖKO-006)

Unser Betrieb wird im Rahmen der EU-Bio-Verordnung für den ökologischen Landbau von der Kontrollstelle DE-ÖKO-006 (ABCERT) jährlich kontrolliert und zertifiziert.

Alle zertifizierten Produkte erkennen sie an der Angabe der Kontrollstelle in der Artikelbeschreibung.


LEADER-Förderung

Ein Baustein des LEADER-Programms der Europäischen Union
ermöglichte uns die Erweiterung unserer schönen Manufaktur.

Dadurch können wir die Kooperation mit den Bauern von der Region weiter ausbauen und den Menschen gesunde und hochwertige Produkte liefern.

Website der Europäischen Kommission